iLONA PiCHA-HÖBERTH


 Aktuelles

Zeit-Los

Ilona Picha-Höberth

 

 "Raunächte -

Zeit-lose Zeit zwischen den Jahren voller Geheimnis und Magie
Zeit des Losens, Lusens, Lauschens auf den Ruf der Dinge
Zeit des Innehaltens und der Rück-Besinnung auf den immerwährenden, natürlichen Kreislauf der Welt
Ilona Picha-Höberth, Astrologin, Storytellerin, Mythen- und Märchenforscherin berichtet in diesem Buch umfassend über mythologische Wurzeln und aktuelle Bedeutung dieser sagenumwobenen Nächte zwischen den Jahren. Sie bezieht sich dabei auf Herkunft, Überlieferung, astrologische Zusammenhänge, Märchen und Mythen, sowie auf den Einfluss heidnisch-keltischer Glaubensvorstellungen auf die heutige Bedeutung der Weihnachtszeit.
Zahlreiche mystische Erzählungen über Raunachtsspuk und Winterwunder runden das Buch ab und machen es zu einem spannenden Lesevergnügen. "

Leseprobe

In Ihrer Buchhandlung kaufen

 

 

Stille Nacht - Raue Nacht (CD)

Hörbuch mit mystischen Geschichten zu den Raunächten
geschrieben und gesprochen von Ilona Picha-Höberth
mehr Infos

 

Stille Nacht - Raue Nacht (Buch)

Mystische Raunachtserzählungen und märchenhafte Wintergeschichten
geschrieben von Ilona Picha-Höberth

mehr Infos

 

creAstro-Verlag, Wasserburg 2019
Paperback 264 Seiten
ISBN: 978-3-939078197
19,80 €

 


 

Geschichten, Bilder und mehr ...

 

Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Ilona Picha-Höberth
Ledererzeile 41
83512 Wasserburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

 

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Amazon-Partnerprogramm

Wir sind auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse am wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann (sog. Affiliate-System). Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt und anschließend ein Produkt bei Amazon erworben haben.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon und Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

Registrierfunktion

Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.


Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Regsitrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung der Nutzerkontos, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Newsletter

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.
Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.
Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Deutschland: Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Kündigung/Widerruf - Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Newsletter - Erfolgsmessung

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von unserem Server, bzw. sofern wir einen Versanddienstleister einsetzen, von dessen Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Bibliographie

Zeit-Los

creAstro-Verlag, Wasserburg 2019
Taschenbuch, 264 Seiten
ISBN: 978-3-939078197

Leseprobe

"Raunächte -
Zeit-lose Zeit zwischen den Jahren voller Geheimnis und Magie
Zeit des Losens, Lusens, Lauschens auf den Ruf der Dinge
Zeit des Innehaltens und der Rück-Besinnung auf den immerwährenden, natürlichen Kreislauf der Welt
Ilona Picha-Höberth, Astrologin, Storytellerin, Mythen- und Märchenforscherin berichtet in diesem Buch umfassend über mythologische Wurzeln und aktuelle Bedeutung dieser sagenumwobenen Nächte zwischen den Jahren. Sie bezieht sich dabei auf Herkunft, Überlieferung, astrologische Zusammenhänge, Märchen und Mythen, sowie auf den Einfluss heidnisch-keltischer Glaubensvorstellungen auf die heutige Bedeutung der Weihnachtszeit.
Zahlreiche mystische Erzählungen über Raunachtsspuk und Winterwunder runden das Buch ab und machen es zu einem spannenden Lesevergnügen. "

Kaufen

 
 

Seelenbrüche
Geschichten aus dem Niemandsland

creAstro-Verlag, Wasserburg 2018
Taschenbuch, 116 Seiten
ISBN: 978-3-939078128

10 Kurzgeschichten aus dem Niemandsland


- von Wurzel- und Heimatlosen,
- von Verlassenen und Verlorenen,
- von Einsamkeit und Verlust,
- von Hoffnungslosigkeit und Schmerz

düster und abgründig ...

Kaufen bei Amazon

 

Dunkles Land

creAstro-Verlag, Wasserburg 2016

Taschenbuch, 236 Seiten
ISBN: 978-3-939078050

Leseprobe

"Menschen, die den Rat eines Astrologen suchen, sind nicht immer nur an neuen Entwicklungsmöglichkeiten oder Aussichten auf eine bessere Zukunft interessiert. Häufig befinden sie sich in tiefen seelischen Krisen, die ausgelöst durch Verlust und/oder Trauer eine besondere Herausforderung für den Berater darstellen.
Durch ihre langjährige Erfahrung in der Sterbe- und Trauerbegleitung gibt die Astrologin Ilona Picha-Höberth wertvolle Tipps für den Umgang mit Menschen in derartigen Ausnahmesituationen.
Als Erzählerin und Märchenautorin beschreibt sie durch die analytische Betrachtung eines sibirischen Schamanen-Märchens unterschiedliche Phasen, in denen ein Trauernder sich befindet und gibt Anhaltspunkte dafür, wie wir mit Trauer – unserer eigenen und der unserer Klienten – auf heilsame Art umgehen können."

Kaufen bei Amazon

 

  Astro-Podium
creastro-Verlag, Wasserburg, 2016

Taschenbuch, 268 Seiten
ISBN-13: 978-3939078302

 Herausgegeben von Gerhard Höberth und Ilona Picha-Höberth

Fundierte Fachbeiträge aus der astrologischen Praxis, die einen Einblick in die Bandbreite und unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten der astrologischen Arbeit geben.

 Gerhard Höberth: Integrale Theorie Plädoyer für einen Pluralismus der Methoden

 Heide Trautmann: Astromedizin Das Horoskop als Diagnose-Instrument

 Christian König: Fixsternastrologie Von einem anderen Stern

 Susanne Glaser: Astrologie, neues Bewusstsein & Chakren

 Anita Ferraris: Astro-Psychologische Aufstellungen

 Susanne Cerncic: Direktionen Deutungstechniken zur Pro- und Metagnose

 Ilona Picha-Höberth: Astrologie und Märchen Der Fluch der Väter - Systemische Verstrickungen in Astrologie und Märchen

 


Kosmische Momente

Horoskopmandalas von Gerhard Höberth
mit Texten von Ilona Picha-Höberth

Creastro Verlag
102 Seiten
14,80 Euro
ISBN 978-3-939 078-03-6

In den Kosmischen Momenten werden die ganzheitliche Weltbetrachtung der Astrologie und die Tradition der meditativen Innenschau anhand von Mandalas in sinnvoller Harmonie vereint.

Damit bilden diese astrologischen Mandalas die perfekte Brücke von der ganzheitlichen Betrachtung des Horoskops zur ganzheitlichen Erfahrung der eigenen Person.

 
   

Stille Nacht - Raue Nacht
Audio-CD mit Raunachts-Geschichten,
geschrieben und erzählt von Ilona Picha-Höberth

12,-- Euro

creastro-Verlag
ISBN 978-3-939078-14-2

Kaufen

Mystische Erzählungen vom Zauber, der Magie und den Geheimnissen der 12 heiligen Nächte zwischen den Jahren. Geschichten über den Wode mit seiner wilden Schar, von der Percht und ihren seligen Heimchen, von der wilden Schifffahrt auf dem Inn, von allerlei unheimlichen Begegnungen, von alten Bräuchen und Orakel.

 

Märchen von der Unmöglichkeit der Liebe

Illustrationen: Gerhard Höberth

Creastro Verlag
222 Seiten
14,80 Euro
ISBN 978-3-939 078-06-7

Amanda, Rebekka, Melina, Allegra sind auf der Suche nach der Liebe. Dabei werden sie allerlei Prüfungen ausgesetzt - Prüfungen, wie sie wohl jede Frau kennt. Verrat, Betrug, Illoyalität, Unterdrückung und Obsession. Es scheint, als ob alle ein unausgesprochener Fluch verbindet.


Wird es Leyla-Luna gelingen, den Bann zu brechen und die drei Prüfungen jeder menschlichen Liebe zu bestehen?

5 märchenhafte Geschichten, verwoben zu einem Roman an der Grenze  zwischen Realität und Fantasie um die zentrale Frage des Lebens: Wie wird Liebe möglich?

 

Kaufen bei Amazon

 
   

Märchen vom Grünen Fluss
Ilona Picha-Höberth
240 Seiten
€ 14,80
ISBN: 978-3-939078-10-4

Kaufen bei AMAZON

14 Märchen und Geschichten
inspiriert durch die farbenreiche, magische Traumwelt des Innflusses
und durch das mystisch-malerische Ambiente der historischen Altstadt von Wasserburg


    von hilfreichen Naturgeistern und listigen Zwergen;
    von schönen Feenköniginnen und geheimnisvollen Wassernixen;
    von Hexen, Zauberern und Drachen auf der Wasserburg;
    von gefahrvollen Reisen, die vom Inn über das Schwarze Meer bis ins Reich der       aufgehenden Sonne führen;
    von der Wilden Schifffahrt auf dem Inn;
    von Orakel, Bräuchen und unheimlichen Geschehnissen während der Raunächte
    u.v.a.m.

mit zahlreichen Illustrationen von Gerhard Höberth

"Picco - ein Märchen"
Ilona Picha-Höberth
96 Seiten
9,90 Euro
ISBN: 3-939078-11-5

„Die Alte, die Junge, Mutter, Schwester und Kind
war’s gestern, war’s heute, das Rad dreht geschwind.
Wie oben, so unten, wie drinnen, so drauß´
kein Anfang, kein Ende – es ist niemals aus!“


„Jeder Mensch hat die Aufgabe,
der zu sein, der er ist. Es macht keinen Sinn
davon zu träumen, wie man gerne wäre,
wenn die eigenen Stärken ganz andere sind.
Träume sind nur dann hilfreich,
wenn du sie auch leben kannst.“

 Picco erzählt die abenteuerliche Reise eines Märchenhelden, die - wie alle wahren Märchen - auf eine symbolische Reise in die Tiefe unserer eigenen Seele verweist, bei der es um nichts Geringeres geht, als um die Hebung unserer verborgenen inneren Schätze.

Während seines Abenteuers begegnen Picco allerlei archetypischen und phantastischen Geschöpfe, die - ohne missionarischem Eifer und erhobenem Moralzeigefinger - wertvolle und lehrreiche Botschaften für ihn haben, so u.a. ein Weiser Alter, die uralte Spinnmuhme und ein einsamer Wolf.

Das Märchen ist illustriert mit 55 liebevoll gestalteten Zeichnungen.

 

"Wer küsst Rapunzels Schuh?"
Ilona Picha-Höberth
174 Seiten
13,80 €
Creastro Verlag
ISBN: 3-939078-00-X

"Wie beeinflussen die Märchen unserer Kindheit unsere Lebensausrichtung?
Was wird aus Froschkönig und Aschenputtel?
Gibt es Wege aus der Verzauberung?


"Astrologie ist die Sprache der Seele. Und Märchen? Sind nicht gerade in Märchen jene Bilder enthalten, durch die unsere Seele spricht?
Märchen vermitteln Lebensbilder, sie erzählen von Aufgaben und Prüfungen, die der Held annehmen und bestehen muss, um an Ende die Prinzessin befreien oder den Schatz heben zu können...
Märchen sind bild- und wortgewordene Analogien zu allen Herausforderungen, die das menschliche Leben bietet..."
Anhand von 6 Fallbeispielen aus der  Praxis (Aschenputtel, Brüderchen und Schwesterchen, Rapunzel, Hans im Glück, Rumpelstilzchen, Der Froschkönig) zeigt dieses Buch, dass das Leben doch ein Märchen ist!
Für Astrologen und Laien gleichermaßen interessant und spannend zu lesen. Und das Schönste:
Vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Berufserfahrung und anhand von praxisbezogenen Fallbeispielen beschreibt Ilona Picha-Höberth die astrologische Beratungssituation so, wie sie ist!"

 

Ilona Picha-Höberth

Wort-Werkerin und Bild-Sucherin;
Quer-Denkerin und Ein-Fühlerin;
Wanderin und Träumerin
zwischen den Welten; zwischen hier und jetzt;
zwischen Tag und Nacht; zwischen Gestern und Morgen...

Als freie Erzählerin und Autorin bewege ich mich an der Grenze zwischen Wirklichkeit und Fantasie.
Als Fotografin bin ich auf der visuellen Suche nach Übergängen, die das Sichtbare mit dem Ahnbaren und Verborgenen verbinden.
Und als Astrologin versuche ich die bewussten Handlungen mit den  unbewussten Motivationen  in Einklang zu bringen und sie meinen Klienten zu vermitteln.

 In meiner Kindheit fühlte ich mich wie im Märchen: verzaubert, gebannt und verflucht. Wortlos und stumm sah ich mich einer Welt gegenüber voll angsteinflössender Dämonen, Magier und Zauberwesen.
Später waren es drei große Erfahrungsgebiete, die Wege eröffneten, um mich von den Bannsprüchen der Vergangenheit zu befreien:

   -  die Astrologie, die mich lehrte, dass Grenzen überwunden und ein Bann gebrochen    werden kann,
    - die Fotografie, die mich lehrte, hinter die Dinge zu sehen und
    - die Märchen und Mythen, die mir schließlich eine Stimme gaben.

Wie für jede Märchenheldin folgte auch für mich ein langer Weg des Lernens, der Aus- und Weiterbildungen auf verschiedensten Gebieten.
Es steht wohl in den Sternen, wohin dieser Weg mich noch führen mag – aber eines ist sicher:
Seit ich mein Herz auf der Zunge trage, wird es immer ein Weg des Erzählens und des Lauschens sein, denn:

 

Geschichten hören ist wie sehen im Dunkeln

creAstro

Copyright © 2006-2018. All Rights Reserved.